Reisetipp mit erholsame Pfingsten an der italienischen Adriaküste

Die italienische Adriaküste zählt seit Jahrzehnten zu einer der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Besonders zu Pfingsten lädt die malerische Küstenlandschaft dazu ein, sie mit dem Auto zu erkunden. In dieser Zeit des Jahres scheint die Sonne noch nicht ganz so intensiv, wie im Hochsommer und die wunderschönen Urlaubsorte Rimini, Cattolica oder Riccione können jenseits der Hochsaison erkundet und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten bestaunt werden.

Etwa 90 Kilometer südöstlich von der lebendigen Stadt Bologna liegt Gatteo mit seinen weißen Sandstränden direkt an der Adria. Der beliebte Badeort bietet alles, was das Herz begehrt und vor allem jede Menge Erholung, das sanfte Rauschen der Wellen und eine Vielzahl an komfortablen Hotels, wie beispielsweise das familienfreundliche Metropol Hotel Gatteo Mare Italien.
Auf einem Autotrip entlang der italienischen Adriaküste ist die schöne Stadt Cesenatico, unweit von Gatteo ein weiteres Highlight, sowohl für Familienurlauber, als auch für Freunde von Partys und spannendem Entertainment. Im Hafen der Stadt, welcher von niemandem geringeres als Leonardo da Vinci geplant wurde, können museale Schiffe bestaunt werden, ebenso wie das 38-stöckige Hochhaus Grattacielo di Cesenatico, das neben dem Grand Hotel Cesenatico als Wahrzeichen Cesenaticos gilt und unter Denkmalschutz steht. Etwas weiter südlich dann winkt der traditionsreiche und legendäre Badeort Rimini, der bis heute nichts an seinem Zauber verloren hat. Zur Pfingstzeit kann die sanfte Meeresbrise bei einer Fahrt entlang der italienischen Ostküste besonders genossen werden. In Rimini angekommen bietet das Astor Hotel Rimini Italien direkt am wunderschönen Strand Miramare di Rimini 3-Sterne-Komfort und erstklassigen Service. Insbesondere Familien profitieren von der günstigen Lage und den attraktiven Serviceleistungen für Klein und Groß. Die Parkplätze des Hotels sind für die Gäste kostenfrei. Mehrere Freizeitparks, der schöne Sandstrand und das lebendige Zentrum machen Rimini zu einem der schönsten Urlaubsziele, wenn man mit dem Auto reist. Die Umgebung kann entdeckt und die Sehenswürdigkeiten bestaunt werden. Die Reise Info Seite vom ADAC bieten wertvolle Tipps zu Autoreisen an die italienische Adriaküste.

Insbesondere während der Nebensaison genießen Urlauber an der zauberhaften Adriaküste jede Menge Vorteile. Ob Urlaub mit der ganzen Familie, Gruppenreise oder Kurztrip mit Freunden: Zu Pfingsten weht der Wind am Abend angenehm frisch und attraktive Preise machen den Autourlaub zu einem Erlebnis der besonderen Art, denn die vielseitige Region kann hautnah erlebt werden. Gute Reise!

Kommentar verfassen